Eichhörnchen trifft Einhorn – die Klasse 6c beim herbstlichen Kastanienbasteln

Herbstzeit ist Bastelzeit! Wenn draußen das Licht golden wird und die Bäume nicht nur ihre Blätter verlieren, macht ein Spaziergang zum Einsammeln der natürlichen Schätze besonders viel Spaß: Frisch herabgefallene Eicheln, Kastanien und Bucheckern mit ihren Hülsen und verschiedene Moos-Arten bieten die ideale Gestaltungsgrundlage für unser Kreativ-Projekt.

Die Schüler der 6c sind mit Feuereifer bei der Sache, wenn es darum geht, mit einem Mini-Handbohrer, Zahnstochern, Krepp-Papier, Lackstiften, farbigen Pfeifenputzern, Kleber, Federn, Wackelaugen, und und und.. kreative Tiere und Figuren zu zaubern.

Am Ende kürt die Klasse per Abstimmung die drei besten Plätze – den Gewinnerinnen ist ihr Stolz nach der investierten Mühe deutlich anzusehen. Und so ziert ein kunterbunter Herbstzoo seit Mitte Oktober das Klassenzimmer der 6c!

Regina Waltenberger, Lehrerin

Obst-Tage in der Klasse 6c

Gesunde Ernährung ist wichtig – das wissen wir alle!

Um diesen Worten Taten folgen zu lassen, kam bei den Klassenelternsprechern der 6c die Idee auf, einen Obst- und Gemüsetag in der Woche ins Leben zu rufen: donnerstags ist es jetzt immer soweit :-):

Äpfel, Birnen, Trauben, Karotten, Gurken, Kohlrabi, Paprika – und das alles mundgerecht von den fleißigen Eltern vorbereitet – munden nahezu jedem!

Ein ganz tolle Aktion!