Rachekuss + Kuss der Lüge

Am 26.03.2019 fand endlich wieder eine Autorenlesung an unserer Schule statt. Diesmal kamen sogar zwei Leserinnen. Zunächst trug Frau Bettina Brömme für einen Teil unserer Schüler Stellen aus ihrem Thriller „Rachekuss“ vor. Das Buch handelt von einem Mädchen, das aus Brasilien nach Deutschland zurückkommt und hier einer Verleumdungskampagne zum Opfer fällt. Frau Brömme untermalte ihre Lesung mit anschaulichem Bildmaterial und erklärte daran ausführlich, wie der Handlungsablauf einer Geschichte entsteht.

Anschließend stellte Frau Beatrix Mannel für die älteren Klassen Ausschnitte aus dem Buch „Der süße Kuss der Lüge“ vor. Hier bekam man Einblick in verschiedene Erzählperspektiven. Leider erfuhren wir nicht, wie das spannende Buch endet, wir müssen es wohl selbst lesen.

Nach jeder Lesung konnten die Schüler Fragen über die Arbeit eines Autoren stellen.

Danke an Frau Lenz für die Organisation!