Wir lernen richtig Zähne putzen!

W

Ein Bericht von Tabea und Leonie H.

Am 15.01.19 war eine Zahnärztin aus Eichenau bei uns in der Schule. Sie hieß Frau Mahl. Weil bei uns ihre CD nicht funktionierte, gingen wir in  das Klassenzimmer von Frau Kupilas. Jeder suchte sich einen Platz und setzte sich hin. Die 5C saß gespannt da. Wir sahen 2 Videos, wie man falsch Zähne putzt: einmal mit einer elektrischen- und einmal mit einer Handzahnbürste. Sie fragte uns, welche Note wir den Kindern in dem Video geben würden. Ein zweites Video schauten wir auch und da putzten die Kinder richtig.

Am Ende besprachen  wir noch ein bisschen zur Pflege der Zähne. Um uns das tägliche Zähneputzen nicht zu vergessen, übergab uns Frau Mahl noch eine Zahnbürste mit einer Zahnpasta, Zahnseide, ein großes Poster und ein Arbeitsblatt zum Ausfüllen. Wir bedankten uns bei Frau Mahl für alles und wir verabschiedeten sie.

Unserer  eigene Meinung: Wir fanden es sehr schön und wir freuen uns schon auf das nächste Mal. Wir wollen unserer Lehrerin dafür danken, dass sie das für uns organisiert  hat.