Fahrradparkour im Test II (5c)

5c-Radprofis – oder die, die es noch werden wollen 🙂

Eine Vielzahl der Kids erschien in voller Montur und verbrachte einen actionreichen Vormittag.

Eine Zusammenfassung
von Chanel, Isabel, Leonie G., Marcio, Kousi

Was? – Wir haben in der Mittelschule West einen Fahrradparkour absolviert (ok, dieser Begriff ist von Frau Brandl)

Wann? – Montag, 15.10.18

Wer? – die ganze Klasse, Frau Brandl, Herr Günther, Frau Hein

Wie? – mit Hütchen (z.B. Slalom), Brettern (Balancieren), Holzklötzen, Wippen

Wieso? – Da es wichtig ist, mit dem Fahrrad umzugehen und damit Frau Brandl sieht, was wir können 😉

Meinungen:

Leonie H.: „Wir haben gelernt, wie wir über Hindernisse fahren können.“

Kousi: „Es war schön, dass wir Fahrräder und Helme getauscht haben.“

Tabea: „Ich finde es gut, weil wir sowas noch nie gemacht haben und weil es einfach Spaß gemacht hat.“